Text Size

Willkommen

vlag duitsland


Auf dieser Seite: Was ist der Sinn des Lebens? / Von das Dunkle ins das Licht / Wer ist Ihr Ratgeber? / Laßt uns beten / PERSÖNLICHE GEBET ANFRAGE / Glaube an Jesus Christus und nehme die Vergebung an die Er Dir anbietet / Sie haben eine Not? .... / Fürchte dich nicht! / Der Umgang mit Finanzkrise / Drogen /



Was ist der Sinn des Lebens?
Predigt durch Evangelist Sieberen Voordewind

Geliebte Brüder, Schwester und Freunde. Was ist es herrlich hier zusammen zu kommen in die Wunderbare Name von unseren Herrn Jesu Christi, den Name über alle Name. So wie euch sieht habe ich eine vertrocknete Blume mitgenommen. Sie werden sich jetzt fragen warum ich das gemacht habe, oder nicht? Weil, um ehrlich zu sein gehört er eher im Mülltonne oder auf dem Müllhalde. Aber sicherlich nicht auf diese schöne Rednerpult. Jeder weiß das es mal ein kleine Samen war. Aus diese Samen ist eine schöne Blume gewachsen. Das können wir jetzt wohl nicht mehr sagen. Er hat das Leben gelassen, sich ausgeklinkt. Und so ist das auch mit dem Leben der Menschen. Mit Ihr und mein Leben. Es gibt eine zeit von kommen und eine Zeit von gehen. Das Leben ist so kurz. Gott hat uns 70 Jahre versprochen, die starke 80 Jahre. Es gibt auch Leute, welche mehr wie 100 Jahre alt werden.
Die Botschaft, welche ich durch Gnade bringe heißt dann auch: Was ist der Sinn des Lebens. Lasst uns lesen in Gottes Wort: Johannes 1 : 1 – 12. Dies ist eine sehr bekannte, aber sehr wichtige Geschichte.
Vers 1 sagt: „Im Anfang war das Wort, und das Wort war bei Gott, und Gott war das Wort" BITTE ACHTUNG! Das Griechische Wort für WORT ist LOGOS. LOGOS!. Logos bedeutet Sinn, Bedeutung, Lehre. Wir können somit nach D.Voordewind dann auch Lesen: „AM ANFANG GAB ES EIN GRUNDSÄTZLICHE SINN UND DIESE WAR MIT GOTT UND WAR GÖTTLICH".
Was bedeutet jetzt Sinn oder Lehre? Es bedeutet: Begierden, Meinung und Urteil. Aber das meine ich nicht. Auch nicht im sinne von nutze. Weil etwas nützlich sein kann ohne Sinn. Sinn hat ein weitere Meinung. Weil SINN haben, hat zu tun mit Vorteil, ertrag. Was ich meine ist: DAS WARUM. Warum lebe ich? Sinn haben, hat zu tun mit das heute und der Zukunft. Dein Zukunftsbild, bestimmt dein jetzt. Siehst du kein Zukunft, wurdest du heute auch so Leben. Findest du, das dein leben kein Sinn hat, lebst du in der Dunkelheit.
Lass mich ein Vorbild über Sinnlosigkeit geben. Stellen Sie sich vor, ein Mädchen von 14 Jahre, dessen Eltern Geschieden sind und die kein Sinn mehr im Leben sieht. In der Schule trifft Sie eine falsche Freundin, welche zu Ihr sagt: „Ich kenne das Antwort auf Deine Problemen. Nimm was Marihuana." Sie fangt an mit ein Joint und endet mit eine Heroin Abhängigkeit. So geht das mit 95% der Drogen Süchtige. In Amerika gibt es Tausende Ausreißer, welche nie wieder nach Hause kommen. Viele diese Ausreißer enden in einen Abhängigkeit von Drogen. Lasst uns zurückkehren zu dieses Mädchen. An einem Tag nimmt Sie die stärkste Droge L.S.D.. Im folge denkt Sie Fliegen zu können und springt vom 10. Stock runter. Ihr Leben endet in einem kleinen Hölzerne Kiste unter die Erde. Jede Mensch, welche kein Sinn mehr im Leben sieht, lauft in der Dunkelheit. Wenn Er nicht geholfen wird, endet es schlecht mit Ihm. Lass ich Ihnen dies Erzählen: den Anzahl von Selbstmordversuchen Weltweit und auch in die Niederlande, werden jedes Jahr mehr.
Die Sinnlosigkeit ist wie eine Epidemie in ganz Europa. Hauptsächlich in Schweden, Ungarn, Jugoslawien und die Niederlande. Über welche Therapien wir auch sprechen, 60% der Notdiensten werden mit dieses Problem konfrontiert. Der Psychiater Viktor Frankl wendet nach Ds. D. Voordewind (Er ist von Hr. Dr. Frankl unterrichtet worden) den SINNGEBUNGSTHERAPY an, und hat mit diese, in 4 Jahre, 12.000 behandelt. In JEDE Einzelfall hat Er feststellen müssen, das die Menschen kein Lust mehr am Leben hatten. Psychiater Frankl hat festgestellt, das in Österreich 20% der Leute mit dieses Problem haben. 90% alle Alkoholiker findet deren Leben ohne Sinn. Und dann reden wir noch gar nicht über alle Drogen Süchtige. Fast die Hälfte alle Jüngere finden deren Leben Sinnlos. Diese Daten sind doch ein deutliches Zeichen!! Und was tun wir? Lassen wir diese Epidemie sein lauf nehmen und immer größer werden, oder versuchen wir etwas dagegen zu tun? Haben Sie ein Antwort für diejenige, welche kein Sinn mehr am Leben sehen? Vergiss nicht, DAS SIE ERST SELBER EIN ANTWORT HABEN MÜSSEN!!

Warum?
Wie können Sie oder ich jemanden Helfen, wenn wir selber das Antwort nicht wissen. Wenn Sie kein Antwort haben auf der Sinn in Ihrem Leben, wählen Sie unbewusst für Sinnlosigkeit. Dr. Jung hat entdeckt, das ein-Drittel seiner Patienten ein Problem hat mit den Sinn des Lebens und deswegen neurotisch oder Psychotisch geworden sind. Wenn Sie nicht wissen was diese Wörter bedeuten, schauen Sie dann ruhig mal im Wörterbuch. Wenn Sie kein Mut mehr zum Leben haben, gibt es ein noch viel größeres Problem. Paul Toernier sagt diesbezüglich: „Ein Kranke, welche kein Mut mehr zum Leben hat . . wird Sterben an eine herkömmliche Grippe.". Bruno Betleheim war während der Zweite Weltkrieg in ein Konzentrationslager. Er entdeckte das von eine große Gruppe Inhaftierte, derjenige am erste sterben, welche kein Glauben haben, kein Mut haben oder kein Sinn im Leben haben. Ja, dies kann alles der folge sein. Wenn Sie ein Mensch sind, welche Problemen hat mit der Sinn des Leben, machen Sie dies dann zu eine Priorität. Lerne aus Gottes Wort was der Sinn des Lebens ist.

WAS IST IHRE SINN DES LEBENS?
Wollen wir wissen was der Sinn des Lebens ist, dann müssen wir zurück zu der quelle von das was uns Sinn gibt. Wir müssen die Wahrheit entdecken über den Sinn des Lebens. Diese Wahrheit gibt es nicht im weltliche. Du kannst so Leben wie Du möchtest, ein freie Geist haben, aber das dauert nur kurz. Den Genuss ist nur von kürze Dauer. Dein Leben soll ein Sinn haben, heute und ewig. Die Bibel sagt in Johannes 1:4 „In Ihm war das Leben, und das Leben war das Licht der Menschen". Licht hat zu tun mit Leben. Du hast Licht (Sinn) in dein Leben. Gott ist der quelle des Lebens, von Ewiges Leben. Johannes 3:16 sagt, das alle die an Ihn Glauben, Ewig Leben hat. Gott ist der quelle des Lebens, das Licht. Wir haben in Johannes 1:1 gelesen, das es Licht (Sinn) von Gott kommt. Warum? Weil Er die quelle des Lebens ist. Er ist der Schöpfer von der Mensch, von Ihnen und von mir.
Ich möchte Ihnen gerne ein Vorbild geben. Einen Nacht lief ein klein Kriminell Rum auf der such nach etwas zu tun. Dabei ist Er an unser PKW vorbei gelaufen und hat den Bibeltext gelesen, welche drauf stand: „Kommet her zu mir, alle ihr Mühseligen und Beladenen". In den Moment hat ihm die Mut verlassen und hat Er bei uns geklingelt und sein Leben an Gott gegeben. Ich denke an denen Prostituierte von den man gesagt hat, das Sie nie zu Gott finden werde, aber die auf einen Abend zu Christus kam. Was diese zwei Menschen gemeinsam haben, ist, das Sie kein Sinn mehr im Leben hatte. In denen Moment, das Sie Ihr Leben an Gott gegeben haben, hat Ihren Leben wieder Sinn. WAS WIR HIERAUS LERNEN KÖNNEN IST, DAS ES SINN HAT ZU LEBEN. IHR UND MEIN LEBEN HAT SINN. DER SINN DES LEBENS IST:
a: Sie sind nach Gottes Bild erschaffen worden. Erschaffen durch Gott. Um von das Leben zu genießen, die Schöpfung zu genießen. Die ganze Schöpfung ist für den Mensch gemacht worden, zu Ehre Gottes.
b: Sich selbst kennen zu lernen. Wer Sie sind. Sie sind durch Gott erschaffen und Sie dürfen die Schöpfung Studieren.
c: Der Sinn des Lebens ist: Das Sie über alles Ihr Schöpfer kennenlernen. Aber nicht nur kennen. Das ist so weit weg. Gott möchte mit Ihnen eine Beziehung haben. Ein lebendige Beziehung. Auch dafür sind Sie erschaffen.
In der Garten Eden, hatte die Erste Menschen eine Lebende Beziehung mit unser Schöpfer. Die ist durch die Sünde abgebrochen worden. Aber . . . weil Jesu Christi, Gottes Sohn für unser Sünde und schuld gestorben ist, können Sie und ich erneut diese Lebende Beziehung haben.
* Ich gebe Ihnen ein Vorbild
Ein Vater und sein Sohn hatten Schwierigkeiten. Es gab ein schwere Streit, Der Sohn ist von zuhause weggelaufen. Eines Tages kam der Vater im Krankenhaus und hat nur noch kurz zu Leben. Sein Mutter hat Ihm angeschrieben und gebeten, sein Vater im Krankenhaus zu besuchen. Wenn der Sohn am Bett der Vater stand, hat die Mutter sein Hand genommen und die von sein Vater und die zwei zusammen gelegt. Die lange Streit gehörte ab denn Moment die Vergangenheit an. Was die Mutter gemacht hat, ist was Jesus auf Calvarie für Sie und Gott gemacht hat. Dort hat Er sein durchbohrte Hände zu Ihnen, zu mir, der ganze Welt und Gott ausgestreckt. Durch Sein opfer ist der Schuld bezahlt und unsere Beziehung erneuert.
Wenn Sie dieses opfer tatsächlich annehmen, hat Ihr Leben Sinn. Sie leben nicht mehr im Dunkeln, sondern ins Licht und Sie können das Leben genießen. Was können Sie dann aus diese kräftige Botschaft lernen, das ein Leben ohne eine Beziehung mit unsere Schöpfer, der Gott von Himmel und Erde ein Sinnloses Leben ist. Prof. W. Jurg hat mal gesagt, das wenn es kein Sinn gibt, es auch kein Wahrheit gibt, aber wenn es ein Wahrheit gibt, gibt es auch ein Sinn. Und so. Jesu Christi hat uns gesagt: „Ich bin der weg, der Wahrheit und das Leben!"
Diese drei Wörter geben Sinn eine Bedeutung: Es ist Leben. Leben in Freiheit, ewiges Leben . . Sie Leben um das Leben zu genießen. Wahrheit. Sie sagen vielleicht „Br. Voordewind was ist Wahrheit?" Wahrheit ist: Die Eine, geboren aus der Jungfrau Maria, verstorben für Ihre Sünde und Schuld und aufgestanden von den Toten, Jesus Christus ist seinen Name. Wahrheit ist Gottes Wort zu Glauben und zu Leben. Und dann als letztes: Der Weg. Wenn Sie auf Der Weg laufen die zu ewiges Leben führt, zu ein Himmlisches Paradies, dann gibt es kein Grund um kein Zukunft zu haben, aber ein Grund mehr um zu Leben.
Wenn Sie jemanden sind welche jetzt sagt: „Jetzt hab ich ein Antwort bekommen auf die Frage der Sinn de Lebens, aber Sie haben noch keine persönliche Beziehung mit Ihre Schöpfer, dann Frage ich Sie jetzt nach vorne zu kommen. Zu dem Rednerpult. Bleiben Sie nicht in Ihre Zweifel hängen, aber nehmen Sie jetzt eine Entscheidung. Auch für die jemand die ein Abhängigkeit hat von Alkohol, Drogen oder etwas anderes, gebunden ist an eine Sucht, Sünde oder Krankheit, habe ich gute Neuigkeiten. Sie sitzen vielleicht so fest in Ihre Kette. Aber was höre ich da zwischen den Lärm der Kette? Es ist ob ich die Stimme Jesu höre, welche sagt: „Es ist vollendet!" Er hat alle Ihre Sünde, Sucht und Krankheiten an das Kreuz auf Golgatha bezahlt.
Dort hat Er den Preis bezahlt und dürfen Sie den Sieg Leben. Gerne möchte ich auch für diese Problemen Beten und möchte auch Sie einladen, nach vorne zu kommen.
Bitte hören Sie: Vergiss nie und nimmer, dass Gott Sie liebt und alles für Sie gemacht hat, so das Sie Leben können, mit als Zweck, das Sie ein Sinn im Leben haben. AMEN!
(Wat is de zin van het leven? / Übersetzt von: Frank- Jan Kamenz)

****

Von das Dunkle ins das Licht
Radio Meditation und Gebet des Evangelisten Sieberen Voordewind

Geliebte Zuhörer. Es gab eine Zeit das dem Volk Israel in Große Dunkelheit lebte unter die Gewalt der Römer. Eine Zeit von Angst und Unterdrückung für viele Menschen. Aber in mitten diese Dunkle Zeit, passierte einen Nacht etwas Außergewöhnliches. Der Bibel sagt: „Und es waren Hirten in derselben Gegend, die auf freiem Feld blieben und des Nachts Wache hielten über ihre Herde. Und ein Engel des Herrn trat zu ihnen, und die Herrlichkeit des Herrn umleuchtete sie, und sie fürchteten sich mit großer Furcht. Und der Engel sprach zu ihnen: Fürchtet euch nicht! Denn siehe, ich verkündige euch große Freude, die für das ganze Volk sein wird. Denn euch ist heute ein Retter geboren, der ist Christus, Herr, in Davids Stadt. Und dies sei euch das Zeichen: Ihr werdet ein Kind finden, in Windeln gewickelt und in einer Krippe liegend. Und plötzlich war bei dem Engel eine Menge der himmlischen Heerscharen, die Gott lobten und sprachen: Herrlichkeit Gott in der Höhe, und Friede auf Erden in den Menschen Wohlgefallens!
Und es geschah, als die Engel von ihnen hinweg in den Himmel auffuhren, dass die Hirten zueinander sagten: Lasst uns doch hingehen nach Bethlehem und diese Sache sehen, die geschehen ist und die der Herr uns kundgetan hat. Und sie kamen eilend und fanden Maria und Josef, und das Kind in der Krippe liegend."
Sie können dies Lesen in Lukas 2:8-16
Mitten in der Nacht wird das Licht dieser Welt geboren. Nicht mal so ein Licht. Nicht mal so ein Baby. In diese Nacht würde Jesus Christus, der Sohn des Lebende Gottes Geboren. Jesus Christus ist das wahre Licht. Der Bibel sagt in Johannes 8:12 „. . .Jesus. . .sagte: Ich bin das Licht der Welt; wer mir nachfolgt, wird nicht in der Finsternis wandeln, sondern wird das Licht des Lebens haben." Was bedeutet dies?
Sie haben dies bestimmt schon mal erlebt, an einem schöne sonnige Tag laufen sie auf der Straße. Wenn sie mit der Sonne im Rücken laufen, sehen sie ihre Schatten. Und jede schritt die sie machen, ist ein schritt in ihr eigene Schatten. Aber . . . wenn sie sich umdrehen und Richtung Sonne schauen, dann ist ihre Schatten hinter sie und machen sie jede schritt ins helle. Was ich damit sagen möchte ist: Millionen von Menschen, wandern in Geistige Dunkelheit. Sie haben keine innerliche Ruhe und Friede. Deren Herzen sind leer. Sie sind gebunden an die ketten der Sünde. Wissen sie was Sünde ist? Sünde ist es zu sagen, das sie Jesus nicht brauchen. Sünde ist klauen, lügen (oder nicht die ganze Wahrheit erzählen), betrugen, falsche Gedanken, Hass, streit, ein andere Schmerz zufügen / verletzen, Usw.. Sie sagen vielleicht, „Ich bin doch kein Sünder, ich lebe doch ganz brav. Ich gehe jede Sonntag in der Kirche. Ich versuch Ehrlich zu sein." Aber der Bibel sagt in Römer Kapitel 3: „Da ist kein Gerechter, auch nicht einer" und: „da ist keiner, der verständig ist; da ist keiner, der Gott sucht." Die Bibel lernt uns, das alle Menschen Sünder sind und das alle Menschen Jesus brauchen um Vergebung und das Ewige Leben zu empfangen. In Johannes 3:16 steht nicht, das Gott der Welt so liebte, das er eine Kirche oder Pastor oder die Lehre von Menschen gegeben hat um Ewig zu Leben zu bekommen. Ihr Geld kann sie auch nicht retten. Auch wenn sie al das Gold der Welt in Besitz heben werden, sie könnte sich nicht das Ewige Leben kaufen. Was sie und jede andere Mensch brauchen ist: Jesus. Ja, als Gottes Gehilfe mache ich ihnen aufmerksam auf Jesus Christus, der Sohn des Lebende Gottes! Der Bibel sagt in Johannes 3:16, „Denn so hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, damit jeder (Sie, ich, jede!) der an ihn glaubt, nicht verloren geht, sondern ewiges Leben hat." Oh, sagen sie vielleicht, „Aber wenn es ein Gott gibt, WARUM GIBT ES DENN KRIEG ?" Hören sie; Wenn Gott in DIESES MOMENT alle Kriege beenden wird, dann gibt es Morgen wieder ein Mensch, die ein streit Anfangt und mit Bomben schmeißt. Sie sagen vielleicht: „Wenn es ein Gott gibt, WARUM GIBT ES DANN ARMUT IN DER WELT ?" O, hören sie, wenn Gott in DIESES MOMENT alle Armut aus der Welt wegnehmen wird, gibt es Morgen ein Mensch, welche denkt, das er nicht genügend bekommt und ein andere beklaut. Ja, der Lebende Gott hat jeder geschaffen, auch sie, geschaffen mit eine Freie Wille. Sie haben die Freie Wille zu entscheiden zwischen das gut und das böse. Sie haben die Wahl um aus den Dunkle zu treten. Mein Botschaft ist: GEHEN SIE AUS DEM DUNKELN: DREHEN SIE SICH UM VON DAS DUNKLE INS WAHRE LICHT. Und wer ist das wahre Licht? Jesus Christus,der Sohn des Lebende Gottes! Wer eine Anhänger ist von Jesus wird nie wieder in das Dunkle der Sünde gehen. O es werden bestimmt dunkle Wolken der Problemen in ihr Leben geben. Ein Anhänger von Jesus hat auch seine Problemen, genau so wie die Anhänger von Jesus in die Biblische Zeiten. Aber wer ein Anhänger ist von Jesus, geht nicht mehr ins Dunkle der Sünde. Ein Anhänger von Jesus geht ins Licht, auch wenn der Luft Dunkel ist durch Problemen. Wenn sie also an einen Sonnen Tag den Schatten HINTER sich haben, wird jede Schritt welche sie setzen ein Schritt in das helle Licht der Sonne sein. Wenn sie das Wahre Licht, Jesus, folgen, werden sie NIE WIEDER IN DAS DUNKLE DER SÜNDE GEHEN! Sie sagen vielleicht; „Ist das die Wahrheit?" JESUS sagt, „Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben." Johannes 14:6. Jesus Christus ist das wahre Licht, Jesus Christus ist der Weg. Und nicht eine Weg. Er ist nicht eine der Möglichkeiten. Er ist nicht eine Möglichkeit zu den Lebende Gott zu kommen. Jesus Christus IST der Weg. Jesus Christus IST die Wahrheit. Er ist nicht eine Wahrheit. Er ist nicht eine der viele sogenannte Wahrheiten. Jesus IST die Wahrheit. Und Jesus Christus ist das Leben. Ist das extrem? Nein, Es ist was Jesus Christus gesagt hat. Und sie brauchen Jesus! O, sie haben nur ein Leben zu verschenken. Geben sie Ihr Leben an Jesus. Hört auf mit ihre Wandel ins dunkle und drehen sie sich um von das dunkle ins helle Licht. Es ist nur 1 Schritt welche sie machen müssen. Es ist nur 1 Schritt für ein Ewiges Leben mit Jesus Christus! Es ist nur 1 Schritt! Lassen sie Jesus geboren worden in die Scheune von ihr Herz. Und er macht alles rein und neu. Ja, es gibt kein Sünder welche zu tief gesunken ist welche Jesus nicht Vergeben kann. Nehmen sie deswegen ihre Entscheidung JETZT und nicht Morgen. Jetzt in dieses Moment, möchte Jesus euer Freund werden, euer Retter, euer Befreier. Jetzt während diese Sendung, klopft er an der Tür Ihr Herzen. Wo sie auch sind. In ihre Wohnzimmer, PKW, Gefängnis, Wohnwagen, Küche oder Scheune, wo denn auch: in dieses Moment, streckt er sein durchbohrte Hände zu ihnen aus, und sagt: „Kommt her zu mir, alle ihr Mühseligen und Beladenen! Und ich werde euch Ruhe geben." Ja, kommen sie zu Jesus, mit alle ihre Ängste, ihre Sünde und Trauer. Weinen sie ruhig und geben sie ihr Leben zu Jesus.

Sagen sie, wenn möglich laut, mit mir: „Herrn Jesus, Ich komme zu ihnen, so wie ich bin. Vergeben sie mir meine Sünde. Säubern sie mich mit ihr Blut von alle meine Sünde. Ich gebe mein Leben zu ihnen. Von dieses Moment weiter möchte ich Ihnen folgen und tun was sie sagen. Vielen Dank, das sie für meine Sünde gestorben sind. Vielen Dank, das ich ab dieses Moment Ihr Kind sein darf und Ewig Leben habe!" Wenn sie dieses Gebet aufrecht Gebeten haben, dann sind sie basiert auf der Bibel ein Kind Gottes und für Ewig gerettet.
Ich wünsche ihnen Gottes Reichtum und Segen in der Name von Jesus Christus.
AMEN!
(Übersetzt von: Frank- Jan Kamenz)



****

Wer ist Ihr Ratgeber?
Radio Meditation und Gebet des Evangelisten Sieberen Voordewind
Radio Hoogeveen

Lieber Hörer, liebe Hörerin
In dieser Sendung werde ich über das Thema: "Wer ist Ihr Ratgeber" sprechen. Öffnen Sie Ihr Herz für das Wort des lebendigen Gottes, denn die Bibel sagt: "Wer auf Ihn (Jesus) seinen Glauben baut, wird nicht zu Schanden werden." Welche Schwierigkeiten gemeint sind, dazu lesen wir in der Bibel von einem Mann, der auch einmal in grosse Schwierigkeiten kam. Sein Name ist Joschafat. Die Bibel sagt in 2 Chronik 20, Vers 2 und 3: "Und man kam und berichtete Joschafat: Eine große Menge ist gegen dich gekommen von jenseits des Meeres, von Aram. Und siehe, sie sind [schon] in Hazezon-Tamar, das ist En-Gedi. Da fürchtete sich Joschafat und richtete sein Angesicht darauf, den HERRN zu suchen. Und er rief ein Fasten aus in ganz Juda."

Vielleicht sind Sie wie Joschafat in Schwierigkeiten und haben Angst. Angst vor der Zukunft, vor Einsamkeit, vor dem Sterben, vor dem Konkurs. Vielleicht haben Sie Angst, daß Sie nicht aus Ihren Problemen herauskommen werden. Egal wie Ihre Not, Ihre Ängste sind, die Frage lautet: Wer ist Ihr Ratgeber? Ja, wenn Sie Probleme oder Ängste haben, bei wem suchen Sie Hilfe? Wir sollen so handeln, wie es Joschafat getan hatte! Er war entschlossen, mit seinen Ängsten und seiner Not zum lebendigen Gott zu gehen. Gott hört und erhört jedes Gebet, wenn Er will, aber zu Seiner Zeit. Die Bibel sagt in Vers 3: "Und er rief ein Fasten aus in ganz Juda. Und Juda versammelte sich, um von dem HERRN [Hilfe] zu suchen." Sogar aus allen Städten Judas kamen sie, um den HERRN zu suchen. Gelobt sei der HERR! Joschafat erbat den Schutz nicht von den Menschen, sondern von Gott. Seine Lage war menschlich gesehen hoffnungslos. Er betete: "Denn in uns ist keine Kraft vor dieser großen Menge, die gegen uns kommt."

Vielleicht sehen Sie auch keinen Ausweg aus Ihren Schwierigkeiten, die in Ihrem Leben sind. Bekennen Sie so wie Joschafat: "Wir wissen nicht was wir tun sollten." Sie wissen nicht weiter, aber wer ist Ihr Ratgeber? Bei wem suchen Sie Hilfe? Joschafat ging zu Gott und betete: "Aber unsere Augen sind auf dich gerichtet." Er sah nicht mehr länger auf die Umstände, sondern im Glauben auf den lebendigen Gott, dem alles möglich ist. Die Bibel sagt, dass während Joschafat betete, "kam auf ihn der Geist des HERRN mitten in der Versammlung... Und er sprach: Merkt auf, ganz Juda und ihr Bewohner von Jerusalem und du, König Joschafat! So spricht der HERR zu euch: Fürchtet euch nicht und seid nicht niedergeschlagen vor dieser großen Menge! Denn der Kampf ist nicht eure [Sache], sondern Gottes! Morgen zieht gegen sie hinab. Siehe, sie kommen die Anhöhe von Ziz herauf, und ihr werdet sie am Ausgang des Tales finden vor der Wüste Jeruel. Nicht ihr werdet dabei kämpfen müssen. Tretet hin, steht und seht die Rettung des HERRN, [die Er] euch [verschafft], Juda und Jerusalem."
Während Joschafat und eine große Menge beteten, kam der Geist des HERRN mit der Antwort.
Großartig! Aus Gottes Gnade haben wir das beste Buch, durch den Heiligen Geist inspiriert, in dem alle Antworten stehen. Dieses Buch ist die Bibel!
Gott sagt in der Bibel zu dir: "Rufe mich, so will ich dir antworten und will dir zeigen große und gewaltige Dinge, die du nicht weißt... Denn ich will das Schicksal wenden und will sie bauen wie im Anfang." Jeremia 33.
Wenn Sie Gott als Ihren Ratgeber für Ihr Leben haben, wird Er zu Ihnen sprechen auf Ihr Gebet hin – durch die Bibel, durch diese Sendung oder auf eine andere Weise. Und seine Hilfe ist die beste Hilfe! Sein Rat ist die beste Beratung.

Handeln Sie wie Joschafat: Entscheiden Sie sich und gehen Sie zum besten Ratgeber, dem lebendigen Gott.
"Da beugte sich Joschafat mit seinem Antlitz zur Erde, und ganz Juda und die Einwohner von Jerusalem fielen vor dem HERRN nieder und beteten den HERRN an." (2. Chr. 20,18)
Noch bevor seine Schwierigkeiten gelöst waren, glaubte er Gottes Verheissungen und beugte sich vor Ihm.
Wenn Gott zu uns im Gebet spricht und wir in der Bibel keine Lösung finden oder mit unseren irdischen Augen sehen: Vertrauen Sie zuerst dem HERRN, dann werden Sie die Antworten und die Verheissungen sehen oder hören. Jesus sagte in Markus 11,24: "Darum sage ich euch: Alles, was ihr bittet in eurem Gebet, glaubet nur, daß ihr's empfangen werdet, so wird's euch werden." Fangen Sie an, Ihm zu danken für diese Wunder. Und wie der Herr Joschafats Gebet erhörte, so wird Er auch Ihr Gebet erhören. Zu Seiner Zeit werden auch Sie wie Josafat aus dem Tal der Schwierigkeiten kommen und Frieden und Ruhe erhalten. So lesen wir es in Gottes Wort:
"Und alle Männer von Juda und Jerusalem kehrten zurück, mit Joschafat an ihrer Spitze, um nach Jerusalem zurückzukehren mit Freuden; denn der HERR hatte ihnen Freude an ihren Feinden gegeben. Und sie kamen nach Jerusalem, zum Haus des HERRN, mit Harfen und mit Zithern und mit Trompeten. Und der Schrecken Gottes fiel auf alle Königreiche der Länder, als sie hörten, daß der HERR mit den Feinden Israels gekämpft hatte. Und das Königreich Joschafats hatte Ruhe. Und sein Gott schaffte ihm Ruhe ringsumher."
Lobe den Herrn! Was Gott für Josafat tat, tut Er auch für Sie in Seinem Namen. Gott sandte Seinen Sohn, Jesus von Nazareth, in diese Welt für unsere Sünden, damit wir Vergebung empfangen.
Wo immer Sie sind, im Wohnzimmer, im Gefängnis, im Auto, im Wohnwagen – gleich wo, vertrauen Sie Ihm und gehen Sie in diesem Augenblick vor den Thron Gottes.
Heilung, Befreiung, eine Antwort und die mächtige Salbung vom Geist Gottes ist im Namen Jesu! Vergessen Sie nie: wer ist Ihr Ratgeber?
Ich wünsche Ihnen Gottes reichen und mächtigen Segen in dem wunderbaren Namen Jesu Christi, dem Namen, der über alle Namen steht. Amen!

************************

Laßt uns beten

Die Bibel sagt: "
So lasst uns (Sie und ich!) nun mit Freimütigkeit hinzutreten (durch die Gnade, dürfen wir in den wunderbaren Namen Jesu Christi zu dem lebendigen Gott kommen!) zum Thron der Gnade (wo der Herr ist!), damit wir Barmherzigkeit erlangen und Gnade finden zu rechtzeitiger Hilfe." (Hebr. 4,16)
Allmächtiger Gott und Vater, in dem wunderbaren Namen Jesu Christi komme ich zu Dir mit all denjenigen, die in Not sind. Wir zweifeln nicht an Deiner Allmacht, sondern glauben, dass Du größer bist als alle Hilfen dieser Welt. Deshalb bitte ich Dich: Rette und erlöse uns mit Deiner befreienden und heilenden Kraft gerade in diesem Moment. Heile die Kranken, befreie sie von ihren Schmerzen. Befreie von Knechtschaft und Sucht, mache frei von negativen Gedanken und Worten. Du kennst die Not jedes Einzelnen. O Herr, komm mit Deiner göttlichen Macht und Salbung zu diesen Menschen, damit ihr Leben verändert wird. Vielen Dank, daß Du aus Gnade dieses Gebet hören und erhören wirst zu Deiner Zeit. Ich lobe und preise Deinen heiligen Namen.
Mein lieber Freund, meine liebe Freundin: Empfange Heilung und Befreiung für den ganzen Leib und empfange die mächtige Salbung im Namen Jesu Christi! Glaube und danke Ihm dafür! Sei ein positiver religiöser Denker!

*************
Glaube an Jesus Christus und nehme die Vergebung an die Er Dir anbietet:
1) "Also hat Gott die Welt geliebt, daß er seinen eingeborenen Sohn gab, auf daß alle, die an ihn glauben, nicht verloren werden, sondern das ewige Leben haben." Johannes 3,16,(Luther Bibel 1545).
2) "Wie viele ihn aber aufnahmen, denen gab er Macht, Kinder Gottes zu werden, die an seinen Namen glauben." Johannes 1,12,(Luther Bibel 1545).
Jesus sagte "Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben. Niemand kommt zu dem Vater, denn durch mich (Johannes, 14,6)."

************

Sie haben eine Not?
ANTWORTEN:

Aufgenommen: "Darum nehmet euch untereinander auf, gleichwie euch Christus hat aufgenommen zu Gottes Lobe." Roemer 15,7(Luther Bibel 1545)
Ängste: "Stricke des Todes hatten mich umfangen, und Ängste der Hölle hatten mich getroffen; ich kam in Jammer und Not. Aber ich rief an den Namen des HERRN: O HERR, errette mein Seele! Der HERR ist gnädig und gerecht, und unser Gott ist barmherzig. Der HERR behütet die Einfältigen; wenn ich unterliege, so hilft er mir." Psalm 116,3-6 (Luther Bibel 1545)
Fürchte: "fürchte dich nicht, ich bin mit dir; weiche nicht, denn ich bin dein Gott; ich stärke dich, ich helfe dir auch, ich erhalte dich durch die rechte Hand meiner Gerechtigkeit." Jesaja 41,10 (Luther Bibel 1545)
Sorget: "Darum sage ich euch: Sorget nicht für euer Leben, was ihr essen und trinken werdet, auch nicht für euren Leib, was ihr anziehen werdet. Ist nicht das Leben mehr denn Speise? und der Leib mehr denn die Kleidung? Sehet die Vögel unter dem Himmel an: sie säen nicht, sie ernten nicht, sie sammeln nicht in die Scheunen; und euer himmlischer Vater nährt sie doch. Seid ihr denn nicht viel mehr denn sie? Wer ist aber unter euch, der seiner Länge eine Elle zusetzen möge, ob er gleich darum sorget? Und warum sorget ihr für die Kleidung? Schaut die Lilien auf dem Felde, wie sie wachsen: sie arbeiten nicht, auch spinnen sie nicht.Ich sage euch, daß auch Salomo in aller seiner Herrlichkeit nicht bekleidet gewesen ist wie derselben eins. So denn Gott das Gras auf dem Felde also kleidet, das doch heute steht und morgen in den Ofen geworfen wird: sollte er das nicht viel mehr euch tun, o ihr Kleingläubigen? Darum sollt ihr nicht sorgen und sagen: Was werden wir essen, was werden wir trinken, womit werden wir uns kleiden? Nach solchem allem trachten die Heiden. Denn euer himmlischer Vater weiß, daß ihr des alles bedürfet. Trachtet am ersten nach dem Reich Gottes und nach seiner Gerechtigkeit, so wird euch solches alles zufallen. Darum sorgt nicht für den andern Morgen; denn der morgende Tag wird für das Seine sorgen. Es ist genug, daß ein jeglicher Tag seine eigene Plage habe." Matthaeus 6,25-34 (Luther Bibel 1545)
Sünden: "Der dir alle deine Sünden vergibt und heilet alle deine Gebrechen." Psalm 103,3(Luther Bibel 1545) / "So tut nun Buße und bekehrt euch, daß eure Sünden vertilgt werden." Apostelgeschichte 3,19 (Luther Bibel 1545)
(Übersetzt von: Winny Hallatu / Korrektur: Missionswerk Freundes-Dienst, Niederlande:
Jan u. Wil Visser, www.StichtingVriendendienst.nl, www.freundesdienst.org )

*************

RADIO MEDITATION:
FüRCHTE DICH NICHT!
Radioboodschaft von Evangelist Sieberen Voordewind

Lieber Leser, liebe Leserin/ Lieber Hörer, liebe Hörerin. Wenn Sie jemand sind, der durchs Leben geht mit Angst, dann habe ich gute Nachrichten für Sie. Der lebendige Gott sagt in Jesaja 41,10: «Fürchte dich nicht.»
Angst verursacht Spannung und Elend. Es gibt Menschen, die Angst vor Krankheiten und häufig krank sind. Hiob sagte in der Bibel (Hiob 3,25:) «Denn was ich gefürchtet habe, ist über mich gekommen.» Aber Gott sagt: «Fürchte dich nicht.» Und Sie sagte auch den lebendigen Gott: "Fürchte dich nicht." Warum kommst du nicht Angst in dein Leben treten? Gott sagt in Jesaja 41,10 «Fürchte dich nicht, ich bin mit dir» Sie benötigen als Jünger von Jesus Christus, Gottes Sohn keine Angst zu haben, denn Gott ist mit dir. Und nicht ohne weiteres Gott, sondern der Lebenden, wahrer Gott. Der Gott, an dem alles möglich ist. Der Herr Jesus sagt in Lukas Kapitel 18: «Was bei den Menschen unmöglich ist, das ist bei Gott möglich.» Und Diese machtige Gott ist mit dir, bis Sie das tun, was er sagt. Und dieser Gott sagt in Jesaja 41: «Ich stärke dich, Ich helfe dir auch.»Der lebendige Gott können Sie von all Ihren Problemen zu helfen, denn mit ihm ist alles möglich. Aus diesem Grund nicht mehr finden Sie in Schwierigkeiten. Sehen Sie nicht mehr Rückschläge. Nicht mehr sehen, was kann oder auch nicht in Ihrem Leben geschieht. Sehen Sie bis zu glauben, zu dem lebendigen Gott, die mit dir ist, und stärkt und die Ihr helft und bei Ihm ist alles möglich. Gott segne Sie. Amen!
Übersetzt von: Missionswerk Freundes-Dienst, Niederlande:
Jan u. Wil Visser, www.StichtingVriendendienst.nl, www.freundesdienst.org



*************

RADIO MEDITATION:
Der Umgang mit Finanzkrise
Radioboodschaft von Evangelist Sieberen Voordewind

Lieber Leser, liebe Leserin/ Lieber Hörer, liebe Hörerin.
Diese Nachricht wurde speziell für Menschen, die in eine finanzielle Krise entwickelt. Ja, es gibt um viele Menschen, die täglich finanziellen Sorgen leiden. Und vielleicht sind Sie auch jemand, der nicht weiß, wie finanziell zu überleben. Sie können ein geringes Einkommen haben, während Sie hart arbeiten. Wenn Sie einmal eine großartige Arbeit geleistet, aber jetzt leben Sie in einer einzigen Zahlung. Nicht nur Ihr Herz schreit Jammer, wie sie waren, sondern auch Ihren Geldbeutel. Sie fühlen sich verzweifelt, weil die finanzielle Verschuldung zu erhöhen. Aber hören Sie auf. Wie schlimm Ihre finanzielle Situation ist, ich bin Gott dankbar, dass Sie diese Nachricht hören. Dem lebendigen Gott hat mir eine Nachricht gegeben für Menschen in einer finanziellen Krise. Ja, ich habe eine Botschaft der Hoffnung, weil der lebendige Gott, den hoffnungslosen Hoffnung.
Die Bibel sagt in 2. Chronik 20,20: «Glaubet an den Herrn, euren Gott, so werdet ihr sicher sein, und glaubt seinen Propheten, so wird es euch gelingen!» «Wollen Sie Wohlfart in Ihrem Leben?» Der Glaube an die Propheten des lebendigen Gottes!
Die zuverlässigste prophetischen Worte in der Bibel. Die Bibel sagt in Jeremia 30,1:«Dies ist das Wort, das vom Herrn geschah zu Jerimia: So spricht der Herr, der Gott Israels Schreib dir alle worte, die ich zu dir geredet habe, in ein Buch.» Der Prophet Jeremia hat von Gott die Auftrag alle die Worte Gottes in einem Buch zu schreiben. NICHT nur die Texte des Jeremia, in einem Buch, sondern auch die Texte von vielen anderen, die Gott gedient. Jetzt ist das: Die Bibel. Lesen Sie die Worte des Propheten in der Bibel. Der Glaube an die Worte des Propheten in der Bibel. Und Sie Wohlfart haben werden! Die größte Prophet, der wir in der Bibel, Jesus Christus, der Sohn der Begegnung des lebendigen Gottes. Und Jesus Christus hat einmal gesagt:

«Darum sage ich euch: Nicht über Ihr Leben Sorgen machen, was ihr essen (oder trinken), noch für euren Leib, was ihr gesagt wird. Ist nicht das Leben mehr als die Kleidung? Doch sieht die Vögel des Himmels: sie säen nicht, sie ernten nicht, und nicht zusammen in Scheunen bringen, und euer himmlischer Vater nährt: nicht weit über ihr? Wer von euch kann von einer Stunde Länge betroffenen hinzufügen? Und was sind Sie über Ihre Kleidung besorgt? Und der Herr Jesus sagte auch:«Mach dir keine Sorgen, und sprach: Was sollen wir essen oder was sollen wir trinken oder was werden wir uns kleiden? Denn für all diese Dinge trachten die Heiden auch! Denn euer himmlischer Vater weiß, dass Sie alle. Trachtet zuerst nach dem Reich und seiner Gerechtigkeit und all diese Dinge werden auch gegeben werden. Lassen Sie sich von morgen Sorgen. «Sie können in Matthäus, Kapitel 6 zu lesen. Glauben, was der Herr Jesus gesagt hat und tun was er sagte: Sorgt nicht um eurer Leben, was ihr essen und trinken werdet; auch nicht um euren Leib, was ihr anziechen werdet.». Wenn Sie ein Anhänger von Jesus Christus als der Herr, Gott bist ist euer himmlischer Vater. Und wenn himmlischer Vater wird dafür sorgen, dass Sie essen und trinken und Kleidung haben. Alles, was Sie tun müssen, ist: Hier finden Sie dem Reich Gottes und seiner Gerechtigkeit. Mit anderen Worten, suchen die Dinge Gottes und entsprechend leben. Erstellen Sie eine intensive Beziehung zu Gott dem Vater. Lesen Sie die Bibel, an die Bibel glauben und tun, was die Bibel sagt. Verbringen Sie Zeit im Gebet und höre, was der himmlische Vater Sie sagen. Und wissen, dass die liebenden himmlischen Vater für Sie zur Verfügung stellt. Gott, der Herr hat einmal gesagt: «Rufen mich an, so will ich dir antworten und will dir kund tun grosse und unfassbare Dinge, von Denen du nichts weißt.» Jeremia 33,3. Auch mit der finanziellen Krise kann du mit dein Gebet zum Lebendige Gott, und er wird auf seine Zeit ergebnis geben.
Lasset uns beten im Glauben:
« Allmächtiger Gott und Vater im Himmel. Im Namen deines Sohnes Jesus, ich komme zu euch mit meinem Bruder oder eine Schwester in Christus, der in einer finanziellen Krise befindet. Ich danke Ihnen, daß wir keine Sorgen zu machen, weil du für uns sorgen. Ich danke Ihnen, dass wir nicht daran zweifeln, aber das können Sie glauben, alles ist möglich. Ja, was bei den Menschen unmöglich ist, ist bei Gott möglich Und ich danke Dir, dass Du bist größer als die Finanzkrise. Deshalb frage ich Sie: Geben Sie in Namen Jesu eine finanzielle Durchbruch für jedes Kind von Gott. Ich danke für diese Gläubigen Gebet, und gehört und beantwortet auf Ihre Zeit. Gelobt sei dein heiliger nie genug gepriesen Name Amen!.»
(Übersetzt von: Jan u. Wil Visser)

*************

Wie gefährlich sind weiche Drogen?
durch: Sieberen Voordewind

In der Tageszeitung habe ich ein fremdes Artikel gelesen über weiche Drogen. Der Titel „Viele Missverständnisse über weiche Drogen" sollte der Gefahr herunter spielen. Weiche Drogen sind nach angaben der Verfasser des Artikels ungefährlich sein. Durch meine Studie „Drogen und Alkohol" bei der bekannte C.D.B. in 1985, in Balkbrug, wüsste ich das nach angaben von verlässliche Experten ( Drs. W. Jurg, Jkvr. Dr. E. de Marees van Swinderen, Dr. K.F. Gunning) das Gegenteil wahr war und noch immer ist! Deswegen kam ich auch in Aktion und habe ein Zeitungs-Artikel verfasst, über die wirkliche gefahren von weiche Drogen. Glücklicherweise würde dieses Artikel in einer Wochenzeitung publiziert. In dieses Kapitel können sie mein Artikel nachlesen.

VIELE MISSVERSTÄNDNISSE ÜBER WEICHE DROGEN
Durch: Evangelist Sieberen Voordewind

Es gibt noch immer viele Missverständnisse über weiche Drogen bei Jugendliche, Ältere oder Menschen welche ein versorgendes oder dienendes Beruf ausüben. Deswegen ist es wichtige gute Informationen, gestützt auf beweisen zu geben. Mit weiche Drogen meint man: Haschisch und Marihuana. Andere Name für Marihuana sind: weed, love weed, mary, kif, kief, grass, smoke, bush, Usw. Andere Name für Haschisch sind: stuff, sativa,hasj en hash. Diese werden von den weibliche Hanf Pflanzen (cannabis sativa) gemacht. Marihuana besteht aus getrocknete Pflanzen teilen, meist die obere blätter und Blühte. Haschisch besteht aus getrocknete Harz von diese Pflanze. Wie harmlos diese pflanzen auch aussehen dürfen für viele Leute: den begriff weiche Drogen ist fehl am platz.Gerade durch dieses begriff sind viele missverstanden entstanden. Vor viele Menschen sind es ungefährliche Drogen, welche man ohne weiteres mal ausprobieren sollte. Durch die Tolerierungspolitik der Holländische Regierung gibt es immer mehr „Coffeeshops", wo öffentlich weiche Drogen verkauft worden. Nur durch denn begriff „weiche" und das Tolerieren der Benutzung von Drogen geraten immer mehr Jugendliche in Gefahr, um opfer der Drogen zu werden, welche zu deren Untergang führt. Wer denn an ungefährliche Drogen glaubt, glaubt an Märchen, weil es keine (weiche) Drogen gibt. Einige sehr wichtige Wissenschaftler von das Amerikanische International Narcotics Control Board, zweifeln den unterschied zwischen weiche und harte Drogen dann auch an. Das benutzen von weiche Drogen ist Wissenschaftlich bewiesen sehr gefährlich. Die wirksame Substanz welche in Hanf Produkten sitzt ist: delta-9-tetra-hydrocannabinol ( D9 THC ). Hasch hat zwischen 4-10 Prozent THC, im schnitt 7 Prozent, ein gram hat damit im schnitt 70 mg THC, genügend um 10 Menschen in ein „Rausch" zu bekommen. Marihuana hat im schnitt 1 Prozent THC. Ein gram hat dann 10 mg THC. THC hat die Eigenschaft im Gehirn fest zu kleben wie Öl. Nach Dr. K.F. Gunning, Arzt und vorsitzender des Holländische Komitee für Drogen Prävention, ist das Gehirn (hauptsächlich die „Liquorräume") stark fetthaltig. Das bedeutet dann bei Anwendung, das jedes mal das ein Hanf Produkt benutzt wird ein Fleck im Gehirn zurück bleibt. Dies ist sogar Monate später noch nachweisbar und diese Fleck wird mit jedes Gebrauch größer. Sogar die folgen von einmal rauchen sind nach einem Jahr nicht alle Spuren von THC verschwunden. Bei regelmäßiges Gebrauch kommen jedes mal neue Flecken im Körper da zu, die alte sind aber noch nicht völlig verschwunden. Mittels Untersuchungen hat man feststellen können, das Gehirnzellen in den Liquorräume durch Hanf Produkten zerstört werden. Wenn Gehirnzelle einmal beschädigt sind, werden keine neue mehr gemacht. Die schädliche folgen von das Gebrauch von Hanf Produkten sind unter anderem: Gedächtnisstörungen, abnehmende selbst Kritik, schwache widerstand, schlechtere körperliche und geistliche Fähigkeiten, zwang zu Isolation, angst, Psychose, Panik, abweichendes Blut Bild, Gehirnschaden, Schwierigkeiten beim lernen durch Konzentrations-Mangel, schaden an die Lunge, Endoktrine, Änderungen an die Zellstruktur, schaden an die Fortpflanzungsorganen wodurch Säuglingen an Verwahrlosung leiden und weiter die gleiche folgen die bei Tabak Konsum auch auftreten, wie Herz und Gefäß Krankheiten, Herzinfarkt, Hohe Blutdruck, Usw. bei ein zu hohe Dosis von D9-THC können kurze Periode von Demenz eintreten, welche zusammen gehen mit Halluzinationen und Verwirrtheit. Durch Beschädigung von das Rückenmarks verringert sich die widerstand gegen Infektionskrankheiten. Das Gebrauch von Hanf Produkten öffnet vor allem auch die Tür zu härtere Drogen (Kokain, Heroin). Cannabis ist auch kein Medikament, so wie viele Menschen denken. Die „Gezondheidsraad" hat keine Überzeugende beweisen gefunden, das Cannabis ein heilende Wirkung hat. Und die schädliche Effekten sind zu groß um es als Medikament an zu wenden. Dr. K.F. Gunning schreibt: „Medikamenten haben zum Zweck zu heilen, nicht zum zerstören." (Okt. 1997 / CDB Ausg.) Die Regierung und andere dienende Organisationen haben zum ziel Menschen zu helfen, nicht denen zu zerstören. Öffentliche Anzeige für Drogen (wo Hanf Produkten zu haben sind) sollte verboten worden, genau so wie den verkauf und Gebrauch. Eigentlich sollte denn Begriff weiche Drogen verschwinden müssen, weil es die nicht gibt. Glauben an weiche Drogen, ist glauben, das Märchen wahr sind. Das Gebrauch von weiche Drogen steht gleich an das spielen mit Feuerwerkskörper.

Bis hierhin denn Zeitungsartikel. Mittlerweile ist das THC Gehalt noch höher wie damals und so mit noch gefährlicher! Es gibt sogar Konzentrationen von THC in „Nederhasisch" von im schnitt 33% vor! Weiche Drogen sind nicht weich, sondern harte Zerstörer von die Gesundheit.

(Hoe gevaarlijk zijn softdrugs? / Übersetzt von: Frank- Jan Kamenz)

BOEKEN:

 
LEES MEER OP: BOEKEN

AANBEVOLEN:


ZOEKEN/SEARCH:

COPYRIGHT:

© Sieberen Voordewind
Alles op deze website is auteursrechtelijk beschermd! Niets van deze website mag worden verveelvoudigd en/of openbaar gemaakt worden door middel van druk, fotokopie, microfilm, of op welke wijze dan ook, zonder voorafgaande schriftelijke toestemming van de auteur. All rights reserved. Exodus 20:15 / Jeremia 23:30 / Romeinen 2:21. DE AUTEURSWET IS VAN TOEPASSING OP ALLES WAT OP DEZE WEBSITE STAAT. Voor de link naar de wet klik op: AUTEURSWET